Ein Gruß aus Rishikesh!


Subagh, Hardyal und Corinna aus dem ARDAS-Team haben sich auf den Weg nach Indien gemacht! Dort, in der heiligen Stadt Rishikesh, nehmen sie an einer zertifizierten Vinyasa-Flow-Ausbildung zur Vertiefung ihrer bereits vorhandenen Erfahrungen in dieser Yogarichtung teil.
Denn ab April 2020 bieten wir auch im ARDAS Vinyasa Flow an!

Rishikesh gilt als eine der spirituellen Hauptstädte auf dieser Welt und liegt direkt an „Mother Ganga“, dem heiligen Fluß Ganges. Die Stadt ist Ausgangs- und Treffpunkt für viele Pilger und es gibt eine Vielzahl an Tempeln und Ashrams. Manchmal wird Rishikesh auch als "Yoga-Hauptstadt der Welt" bezeichnet.

Und hier noch ein kleiner Gruß direkt aus Rishikesh - von Subagh, Hardyal und Corinna:
Herzliche Grüße aus dem fernen, so anders gestricktem Indien. Hier in Rishikesh, am Heiligen Ganges, fühlen wir uns zu Hause. Angekommen. Die Schule, die Lehrer, unsere Mitschüler – allesamt machen es uns sehr leicht, sich wohl zu fühlen. Unser Unterricht beginnt morgens um 7 mit Pranayama und endet um 8 Uhr abends mit Meditation. Dazwischen gibt es eine längere Mittagspause. Wir werden auf allen Ebenen gefordert, und das ist toll! Dafür sind wir ja auch so weit gereist. Wir werden also weiterhin gute Schülerinnen bleiben, um viel Schönes mit Euch teilen zu können.
Von Herzen die liebsten Grüße an Euch alle.
Auf ganz bald
Subagh, Hardyal, Corinna

Kommentar schreiben

Bei der Veröffentlichung Deiner Kommentare wird Dein Name angezeigt, nicht aber Deine Email-Adresse.

Sicherheitscode
Sicherheitscode