Ausbilder in der ARDAS Yogalehrer*innen-Ausbildung


 

Um den hohen Ausbildungsanspruch zu gewährleisten, wurde vom ARDAS ein Team von erfahrenen Lehrern, die sich durch ihre Kompetenz und Spezialisierung auszeichnen, individuell ausgewählt.

Die Ausbilder und Ausbildungsleiter des ARDAS in Hamburg sind Subagh & Meher (beide vollzertifizierte Lead-Trainer).

Das Ausbildungsteam besteht ausschließlich aus erfahrenen und zertifizierten Lehrern & Ausbildern. Erlebe in der Intensivwoche auch Karta Singh, unseren Lehrer und Gründer der Amritnam Sarovar Schule.

 

... Teilnehmerstimmen zur Ausbildung & Allgemeine Infos zur Ausbildung





AusbildungsLeiterin



Subagh




Su 1702072 032 345x345




Zertifizierte Yogausbilderin (Leadtrainerin, KRI, USA),
Co-Leiterin des ARDAS Yogazentrums und Massagetherapeutin.

Die Lehrerausbildung der Stufen 1 und 2 absolvierte sie sowohl bei 3HO Deutschland e.V., als auch bei der Amrit Nam Sarovar Schule für Kundalini Yoga von Karta Singh, Frankreich, bei dem sie zusätzlich die langjährige Ausbildung zur Ausbilderin machte.

In ihre Arbeit als Yoga-Ausbilderin schwingt in ihrem Unterricht alles mit, was sie in ihrem Leben lernen und erfahren durfte: Ayurvedische Ernährungsberatung, Rosenberg Akademie, Yin Yoga, Stefanie Arendt, Hawaiianische Körperarbeit Margareta Kappel und Uwe Schorb, Trance Dance, Violetta Gouren, Channeling, Susanne Stolzenberger und meine Grundausbildung in Shiatsu bei Johanna Wimmer.

"Das Handwerkzeug des Kundalini Yoga ist für diese Zeit so wichtig und ich freue mich, es an andere weitergeben zu dürfen."

... mehr zu Subagh

 




AusbildungsLeiter



Meher




me 1702072 009 345x345




Ich staune immer wieder in Dankbarkeit über all die Geschenke des Lebens, egal wie herausfordernd sie sind. Hinterher ergeben sie Sinn, und Frieden stellt sich ein. Als Yogalehrer und Leiter des ARDAS freue ich mich, diesen Schatz, den ich selbst erfahren durfte, heute zu teilen.

Hier im Ardas ...

... folge ich meiner Berufung als Yogalehrer sowie als zertifizierter Ausbilder (Lead-Trainer, KRI, USA) und bin in Freude und Dankbarkeit Leiter sowie Inhaber des ARDAS. Die Übersetzung des Wortes ARDAS ist „Prayer“ – ein Gebet vom Herzen mit der Haltung von Hingabe und Demut, verbunden in der Einheit unserer Existenz. Das ARDAS ist für mich ein Ort, um mein Lebensgeschenk zu leben und für andere vom Herzen her da zu sein. Ich habe die komplette Lehrerausbildung (Stufen 1 und 2) zweimal absolviert: Zuerst bei 3HO-Deutschland und dann noch einmal bei meinem Lehrer Karta Singh, dem Gründer der Amrit Nam Sarovar Schule in Frankreich, bei dem ich zusätzlich die langjährige Ausbildung zum Ausbilder absolvierte. Intensive Meditationserfahrungen über viele Jahre gingen dem voraus, therapeutische und andere Weiterbildungen folgten. Sehr prägend war für mich ein Zeitraum von zehn Jahren, in dem ich noch Yogi Bhajan, den Meister des Kundalini Yoga, in zahlreichen Workshops selbst erleben durfte – eine unvergessliche, berührende, sehr herausfordernde und lehrreiche Zeit.

Die wahre Ausbildung aber ist das Leben – ein Leben lang.

Yoga in einem Satz?

Ein ganzheitlicher, wohlerprobter, traditioneller Weg zu mir selbst, welches alles andere mit einschließt.

Ich unterrichte Yoga ...

... aus Leidenschaft und tiefster Überzeugung – mit tiefempfundener Dankbarkeit, diesen wertvollen Schatz heute weiterzugeben.

Mein spiritueller Name Meher bedeutet ...

... „die Menschen vom Herzen mit Mitgefühl und Freundlichkeit auf ihrem Weg zu unterstützen“.