• Home

Artikel mit Schlagwort

Allgemein

intro: Komm zum Mantra-Singen!

Veröffentlicht am 02.11.2018

Wir bringen das ARDAS zum Klingen!

Wir freuen uns sehr, einen Raum für Euch zu öffnen für das gemeinsame Chanten von Mantras – und das Ganze auch noch zur Live-Musik!

Das Mantra-Singen ist eine uralte Tradition im Kundalini Yoga und ein einzigartiges Erlebnis, das sehr erhebend und heilend sein und Dich für Tage tragen kann. Chanten öffnet die Herzen und lässt Dich vom Herzen aus handeln – ein großartiger Weg zu Dir. Denn die Silben der einzelnen Mantras stammen aus dem Gurmukhi, einem Sanskrit-Dialekt, und ähneln stark unserer Ursprache, unseren Urlauten. Damit sind diese Klänge sehr tief in unserem Bewusstsein verankert und können ebenso tief wirken...

 

Termine und weitere Details finde bitte hier (im Veranstaltungskalender).

Sei dabei!

intro: Warum Sadhana?

Veröffentlicht am 29.10.2018

Fünf Uhr morgens auf der Yogamatte. Das JapJi lesen. Yoga machen. Das lange Ek Ong Kar. Und weitere sechs Mantras chanten. Ein klassisches Sadhana, wie es von Yogi Bhajan gelehrt wurde, es dauert lange. Warum machen wir das? Welchen Sinn hat es, sich so früh aus den Federn zu wälzen?

Ein altes Sprichwort sagt: Früher Vogel fängt den Wurm. Tatsächlich haben sich in vielen spirituellen Traditionen die frühen Morgenstunden für die innere Einkehr bewährt – zum Beispiel in den christlichen oder buddhistischen Klöstern. Die ambrosischen Stunden nannte sie Yogi Bhajan.

Denn in den frühen Stunden ist unser Geist besonders empfänglich für tiefgehende Erfahrungen. So wie wir täglich unseren Körper duschen, reinigen und klären wir in diesen zweieinhalb Stunden unseren Geist. Sadhana bedeutet spirituelle Praxis. Sadhana wird etwas mit Dir machen. Vielleicht findest Du in eine tiefe Meditation. Vielleicht eröffnen sich Dir in diesen Stunden neue Sichtweisen. Wege. Auf jeden Fall kann Sadhana Dich näher in Deine Mitte bringen.

Wir freuen uns, im ARDAS an jedem einzelnen Tag des Jahres Sadhana anbieten zu können. Komm doch mal vorbei und schau selbst. Lass den frühen Morgen zu Dir sprechen! (Wochentags von 5:00 Uhr bis 7:30 Uhr, samstags, sonntags und an Feiertagen von 6:00 Uhr bis 8:30 Uhr). Das Sadhana ist kostenlos.

intro: Yoga verschenken!

Veröffentlicht am 22.11.2018

Ja, ist es denn schon wieder so weit? Bis Weihnachten ist es gar nicht mehr so lange... Und dann die Geschenke...

Aber wir haben da ein paar Ideen: Yoga verschenken? Geht!
Möchtest Du jemandem, der/die Dir am Herzen liegt etwas Gutes tun? So schenke einer Freundin oder einem Freund z.B.

3 Yoga-Probestunden oder gleich

einen ganzen Grundkurs inkl. 1 Monat ARDAS-Card-Kursprogramm!
 
3 Yoga-Probestunden bieten wir einmalig pro Person für 15,00 € an. Dabei können die drei Stunden frei aus derzeit wöchentlich 19 ARDAS-Card-Kursen gewählt werden.

Die monatlich neu startenden Grundkurse mit Hardyal oder Meher kosten 75,00 €. Sie finden entweder montags oder dienstags an vier fortlaufenden Terminen statt.

Nächster Termin: Montag, 07. Januar 2019, Grundkurs mit Hardyal. Darüber hinaus kann während des Grundkurs-Monats das gesamte ARDAS-Card-Kursprogramm besucht werden. Weitere Infos und Termine findest Du hier

Gesundheit verschenken? Geht auch!
Subagh vom ARDAS-Gesundheitsteam bietet tolle, vergünstigte Geschenkgutscheine für LOMI-LOMI-Massagen an - mehr lies gern hier.