Vortrag: Entgiftung, Stärkung, neue Energie


Am 25. März 2020 findet um 20:00 Uhr im ARDAS ein Vortrag zum Thema "Entgiftung, Stärkung, neue Energie" vom Dipl. Biologen und Heilpraktiker Werner Asche statt.

Folgender Satz ist uns aus der Traditionellen Chinesischen Medizin überliefert:

Was Dickdarm und Lunge nicht ausscheiden können, muss die Niere ausscheiden.
Was die Niere nicht ausscheiden kann, muss die Haut ausscheiden.
Was die Haut nicht ausscheiden kann, führt zum Tode.

Damit ist im Grunde alles gesagt. Betrachten wir unseren Körper, stellen wir fest, dass dieser über eine ganze Reihe von Organen bzw. Organsystemen verfügt, die an der Entgiftung beteiligt sind.  Zu nennen sind hier: Leber-Galle, Magen-Darm, Blase-Niere, Lunge und die Haut. Das weist darauf hin, wie wichtig das Thema Entgiftung ist. Die Erfahrung zeigt, dass zahlreiche Krankheitsbilder durch eine gezielte Entgiftung wesentlich gebessert werden können. Aus diesem Grund hat das Thema einen entsprechend hohen Stellenwert in meiner Praxis. Wir werden uns ansehen, wie Entgiftung funktioniert, wie wir sie unterstützen können und was dabei zu beachten ist. 

Die Teilnahme ist kostenlos!

Kommentar schreiben

Bei der Veröffentlichung Deiner Kommentare wird Dein Name angezeigt, nicht aber Deine Email-Adresse.

Sicherheitscode
Sicherheitscode