Neu im ARDAS: Yin Yoga mit Subagh!


Mittwochs von 10.15 Uhr bis 11.45 Uhr

Freitags von 18:45 Uhr bis 20:15 Uhr

Ab 1. März gibt es im ARDAS auch Yin Yoga mit Subagh! Wir freuen uns sehr, diese sanfte Yogaform als optimale Ergänzung zu unserem Kundalini Yoga anzubieten.

Durch passiv und ohne Muskelkraft ausgeführte Yogahaltungen sowie durch Loslassen, Einsinken und längeres Halten der Asanas werden die tieferen Schichten Deines Körpers (Bindegewebe/Faszien) erreicht.

Dein Körper wird gedehnt und der Energiefluss angeregt.

Hilfsmittel wie Bolster, Blöcke, Decken helfen ihm, in die Haltungen zu gehen.

 Und das Beste: Yin Yoga ist in Deiner ARDAS-Card enthalten!

Weitere Informationen zum Yin Yoga finde bitte hier.

Kommentar schreiben

Bei der Veröffentlichung Deiner Kommentare wird Dein Name angezeigt, nicht aber Deine Email-Adresse.

Sicherheitscode
Sicherheitscode